COVID-19 Informationen

Croix de Chamrousse 2250m
Covid-19 Informationen

Die französische Regierung hat neue Maßnahmen angekündigt, die ab Samstag, dem 14. März, Mitternacht gelten sollen.
Diese neuen Richtlinien verpflichten uns, die alpinen und nordischen Gebiete von Chamrousse ab Sonntag, 15. März bis auf weiteres zu schließen.
Diese Entscheidung gilt auch für Bars, Restaurants und alle nicht wesentlichen Geschäfte.

Entsicherung der Region Auvergne-Rhône-Alpes am 2. Juni:
- outdoor-Praktiken gemäss Reglement erlaubt (maximal 10 Personen)
- unterkünfte offen unter Beachtung der Hygienevorschriften


Informationen vom Sonntag, 15. März

SCHLIESSUNG Skigebiete von Chamrousse.
Die Tourismusbüros: Publikum offen zum 2/06 (Vorübergehende vollständige Schließung ab 21/03 - ab 11/04: NUR telefonisch und per Mail).
Restaurants und Bars offen zum 2/06.

Rückzahlungen

Skipässe:
- Online-gekauft auf der Website ski.chamrousse.com: Kontakt mit der Régie über das Kontaktformular der Website aufnehmen (und IBR-Formular beifügen)
- An der Kasse gekauft: Reklamation per Mail an "qualite@chamrousse.com" (und IBR-Formular beifügen)
- Einkauf über Partner / Vermittler: direkt bei diesem Vermittler nachfragen

Unterkünfte:
- Buchung via Chamrousse Reservation: E-mail an "reservation@chamrousse.com"
- Reservierung über Makler: bei Agentur nachfragen
- Buchung über Reisebüro, Geschäftsreise oder ähnliches: Direkte Kontaktaufnahme mit diesem Vermittler

Kontakt Turismus Büro: e-mail an "info@chamrousse.com" oder telefonisch unter "+33 (0)4 76 89 92 65".
 
Drucken